Portugieser

Eine der ältesten und traditionsreichsten Rotweinsorten Deutschlands. Dereinst die meistangebauteste Rotweinsorte der Pfalz, wird der Wein noch immer von vielen Liebhabern als leichterer und fruchtiger Rotwein geschätzt. Der geringe Gerbstoffanteil und die deutliche Fruchtsüße machen den Weine ungemein verträglich und süffig. Ein schöner Schoppenrotwein für alle Tage...

Das Aromenspektrum geht von frischen Himbeeren und Erdbeeren sowie eingelegten Kirschen bin hin zu leichten Würzaromen (Nelke). Nicht zu trocken ausgebaut, werden die fruchtig frischen Aromen betont. Leicht gekühlt auch im Sommer als "Terassenwein" ein Genuß.

Das Weingut