Egon Schmitt

Im Jahre 1962 begann der sich einen eigenen Betrieb aufzubauen, damals noch in der Stadt Bad Dürkheim angesiedelt, und belieferte die ansässige Winzergenossenschaft mit den geernteten Trauben, da zu dieser Zeit noch kein eigener Weinausbau durchgeführt wurde.

1976 kam der große Umschwung im Leben des Winzers. Die inzwischen durch Sohn Jochen und Tochter Anke angewachsene Familie entschloss sich, das Wagnis einer Neugründung „Am Neuberg“ einzugehen. Durch Ankauf mehrerer Grundstücke wurde es möglich einen „Aussliedlerhof“ mitten in den Weinbergen zu erbauen.

Das Weingut